Patch-it

Posts mit dem Label Patchworkreise werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Patchworkreise werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Sonntag, 4. März 2012

Oh mal eben schnell eine "Patchworkreise"

Nun kommt mal etwas anderes, Susann hat für uns eine fantastische Patchwork-Reise in´s Kloster Chorin geplant.
Wir sind für 4 Tage von zu Hause wech und Nähen und Nähen und Nähen.
Nicht kochen, nicht abwaschen, nicht putzen, keine Wäsche waschen. 
Nein NUR Nähen, Essen ach ja und ein bisschen Schlafen. grins

Wir sind Freitag mittag angekommen haben einen kleinen Snack eingenommen und schon gings los.
Jeder holte seine Stoffauswahl hervor und jetzt ging es los passende Stoffe für den ersten Block zu finden.
Wir haben einen New York Beauty genäht und eine von uns hat einen KaleidoscopQuilt mit Rosenstoffen genäht.
Man glaubt es kaum, keiner war zu seiner üblichen Zeit Müde, es war so schön.

Wir waren 21 Nähbegeisterte Frauen und es hat uns riesen Spaß gemacht und deswegen haben wir uns gleich wieder angemeldet.

Aber nun schau mal selber wie toll es war.

Das ist der Wandbehang von Susann, die Nummern dienen dazu damit wir wissen wie der Block bei Ihr aussieht.




Es war sehr gemütlich im Nähraum.


Diskutieren oder hieß es Schwatzen war auch sehr schön.

Yippeh ich darf "entnähen"

Oh je welche Stoffe benutze ich denn nun.

Ich hoffe ich konnte Dir ein paar tolle Eindrücke dieser Reise geben,
aber das fantastische Gefühl was diese Reise bei mir hinterlassen hat kann ich Dir nicht wiedergeben. Es war einfach wunderbar.

Liebe Grüße Chriss