Patch-it

Donnerstag, 29. Dezember 2011

kleine Geschenke


Oh ich war lecker zum Frühstück eingeladen und dafür wollte ich ein paar Kleinigkeiten nähen.
Bei Farbenmix gab es dieses Freebook und da habe ich sofort an die Arbeit gemacht das umzusetzen, die Anleitung ist super gut erklärt.

Ich habe meine Sticki in meinen freien Tagen mal etwas mehr ausprobiert und mich etwas intensiver mit der Software beschäftigt und das kam dabei heraus.
Ich denke das kann jeder gut gebrauchen ob ich diese auch nur für den Kellerschlüssel  benutze oder an eine Tasche baumle, ich finde die jedenfalls schööööööööön.


"Dackeltante"
"Stricktante"

"Teetante"


Das ist ein Nadelbuch,
leider habe ich das Garn für die Schrift unglücklich gewählt.
Natürlich mit einem Kam-Snap zum verschließen.
Ach ich finde es super süß, habe mir auch schon eins angefangen, aber wie das so ist die Geschenke müssen fertig werden und dein eigenes kann ja liegen bleiben.
grins

In diesem Sinne wünsche ich Euch eine schöne Restwoche und einen gesunden Start in das NEUE Jahr mit vielen neuen kreativen Ideen.

Chriss

Topflappen mit tollen Kaffeemotiven

Guten Morgen Du fleißiger Leser,

hihi ich habe wieder etwas mit T genäht. grins
Die Kaffeeserie "Daily Grind" ist wirklich ganz wunderbar und die Aufhängmethode habe ich mir von Siggi abgeschaut.
Ich vergesse immer den Aufhänger in das Binding einzunähen und mit der Öse ist das eine feine Sache.
Und wenn ich will kann ich immer noch ein Bändchen durchziehen.

Schau Dir die Serie mal an, das sind so tolle Bilder, da werde ich noch mehr daraus nähen, vieleicht ein Tischset. schmunzel



Liebe Grüße Chriss

Weihnachtsschürze

Guten Morgen Ihr lieben,

oh ich hab ausversehen etwas anderes als mit einem T... *am Anfang genäht.
Und ich kann Euch sagen es geht super.

Die habe ich sogar getragen, natürlich nach dem kochen. Eigentlich wollte ich mit den Händen in der Tasche zu meinem Mann sagen - Schatz dein Rezept steht auf Seite 142.
Aber dann habe ich doch selbst gekocht.grins

Die Loralie´s (so heißt die Designerin von dem bedruckten Stoff) sind einfach für alles zu gebrauchen, ich finde sie nur schööööööööööööön.
Die Taschen habe ich als Herz genäht und zu guter letzt ne echte Mädchenschürze mit einer Rüsche oben und unten versehen.

Aber nun schaut selbst.
Habe festgestellt wenn ich die Schürze anhabe kann ich mich nicht fotografieren,
also habe ich die Schürze um unsere Eibe gebunden, das mit der Figur kommt fast hin.schmunzel

 
Ich wünsche Euch einen schönen Tag.
Liebe Grüße Chriss





(*zur Erklärung:alle die mich kennen wissen ich liebe es Tischsets, Taschen, Topflappen zu nähen also alles mit T am Anfang)

Sonntag, 25. Dezember 2011

Besinnliches Weihnachtsfest


Oh ich freue mich auf Weihnachten.
Seele baumeln lassen, Glühwein trinken, warme Puschelsocken,
knisterndes Feuer (ich meine nicht den Baum), lange Spaziergänge, heißes Schaumbad,
ausschlafen und sich eine Weihnachtsgeschichte vorlesen lassen…
Jaa, genau so könnte dieses Jahr ausklingen.

nicht aufräumen, den Staublappen schwingen, die Wäsche waschen und bügeln,
den Müll rausbringen, die Küche wischen usw…grins

Ich wünsche Dir lieber Blogleser und deiner Familie eine entspannte schöne Weihnachtszeit und ein gesundes neues Jahr.



Fröhliche Weihnachtsgrüße Chriss

Mittwoch, 30. November 2011

Hand genäht

Oh ich glaube ich bekomme langsam Fieber, alle fragen mich was ich für Drogen nehme das ich soviel handnähe. Ja ich weiß auch nicht, ich werde nicht schreiben das es mir Spaß macht, (aber ein bisschen ist es echt toll) .
Jeder der mich kennt weiß es schon, ICH MAG NICHT MIT DER HAND NÄHEN.

Aber vielleicht liegt es auch am Alter, ich wußte es wahrscheinlich nicht mehr das ich handnähen nicht mag.
Na egal, hier schaut doch mal habe ein paar Mupfeln genäht, für die vielen kleinen Dinge z.B. die Schere und der Fingerhut, das Mon Cheri oder Rocher Leckerli oder die liebe Freunde für Zwischendurch.


Die "Mupfl" schnappt auf wenn man die Seiten zusammendrückt.

Und hier sind alle die ich genäht habe, ich konnte irgendwie nicht aufhören.
Ach die sind wirklich schön geworden.
Liebe Grüße Chriss



 

Montag, 21. November 2011

"Neue" Tischsets nach meinem Lieblingsmuster

Oh ich war doch schon wieder fleißig, ich habe da mal eben schnell ein paar Tischsets genäht.
Ich mag dieses Muster, es sieht nicht nur sehr schön aus, sondern man kann für die Mitte auch mal einen schönen gemusterten Stoff nehmen OHNE diesen zu zerschneiden.

Nun schaut mal eben schnell.

Ich liebe diese komischen Elche.

Ist das nicht ein süßer EulenStoff?!


Miezekatzen gehen immer.

Die sind doch einfach zum knuddeln.

Hier kommt ein ganz klassisches Weihnachtsset.

Auch das ist ein sehr schöner Stoff,
hier kommt er gut zur Geltung.


Und das sind kleine Weihnachtsschlitten.




So nun viel Spaß beim weiteren stöbern.

Liebe Grüße und eine schöne Woche.

Chriss

Freitag, 11. November 2011

Ich war doch fleißig

Guten Morgen Ihr fleißigen Leser,

ich wurde gefragt ob ich mir beim morgentlichen begrüßen der Japaner einen Hexenschuss zugezogen habe. grins.
NEIN, natürlich nicht aber ich hatte viel zu tun eine Messe stand ins Haus und wollte bestückt werden.
Nun bin ich wieder da und zeige Euch was ich so alles genäht habe,
Fangen wir mal heute an mit einem wunderschönen Kleid für eine "Dose" an.
Ich habe jeden Abend mit der Hand genäht und jeder der mich kennt fragt was ich für Drogen nehme - weil ich handnähen sonst nicht mag. Aber ich sag es nur Euch es hat total viel Spass gemacht.

Und nun schaut mal das sind schon mal ein paar, die anderen werde ich noch knipsen.

Hier
Außen habe ich Blätter mit der Sticki aufgestickt.

Und den Deckel habe ich bei uns im Crazy-Stickkurs erlernt.

Hier habe ich einen schönen Weihnachtstoff genommen und diesen mit Perlen verziert.

Diesen Deckel habe ich mit verschiedenen Perlenarten verziert.

Für außen habe ich wieder die Sticki eingesetzt, in Türkis, grün und silber.

 So ich bin also wieder da und Ihr könnt nun wieder lesen kommen.

Ich wünsche Euch ein wunderschönes kreatives Wochenende.
Chriss

Sonntag, 16. Oktober 2011

die Japaner sind eingezogen

Jeden Morgen wenn ich den Laden betrete verbeuge ich mich und begrüße die Japaner mit einem fröhlichen "Konichiwa".
wunderschöne Webstoffe

noch mehr Webstoffe

Und die schönen Rosenstoffe der Japaner dürfen auch nicht fehlen.
Ach die sind sooooooooooooo schön, schaut doch mal bei mir vorbei.

Liebe Grüße Chriss

Neue Weihnachts-Tischsets

Oh da habe ich doch mal eben schnell, ein paar Tischsets ausprobiert.
Ich konnte aber diesmal nichts dafür, denn Siggi kam mit einem wunderschönen Weihnachtsläufer in den Laden gestürmt und da sah ich doch sofort ein oder doch vielleicht zwei neue Tischsets. Nun seht selbst.
Das ist Tischset Nr. 2 geworden



Stimmt doch die sehen doch schön aus.

Liebe Grüße Chriss

Sonntag, 9. Oktober 2011

Mal eben schnell ein paar Tischsets

Oh ja ich weiß, ich kann nur Dinge mit T nähen.hihi
Aber ich kann nichts dafür, es ist ein Zwang, der Stoff lachte mich an und dann konnte ich nichts mehr dagegen tun, aber schaut doch selbst.


Liebe Grüße Chriss

Donnerstag, 22. September 2011

Neue Tasche - ich kann gar nichts dafür

Oh Ihr lieben,

habe NEUEN Stoff bekommen und schon war eine NEUE Tasche geboren.
Seid ehrlich da muss man (Frau) doch gleich an die Nähmaschine gehen.
Außerdem wollten doch die Kam-Snap´s verarbeitet werden.
Habe die Griffe mit den Druckknöpfen zusammen geschnippst umd die Länge variabel zu machen. Ich kann Euch sagen diese Kam-Snap´s sind so toll.
Habe meine Lieblingslöcher die Grommets verwendet, auch diese Erfindung ist ganz einfach zu bedienen und die Tasche bekommt dadurch auch einen besonderen Pep.

Aber schaut doch selbst.


Sie ist wieder mit Waschleder gearbeitet.


Selbstverständlich mit einem Reißverschluß gesichert.

Ich wünsche Euch einen schönen Tag
Liebe Grüße Chriss

Kam Snap sind in Berlin Spandau eingezogen

Oh nachdem ich mich ein bisschen gewehrt hatte, sind nun doch alle Farben es sind NUR 60 an der Zahl nach Spandau gezogen.

Aber das Kam-Snap Fieber hat mich nun endgültig gepackt, es geht so schön einfach.
und es sieht toll aus.

Schau mal ich habe matte und glänzende Farben.

Ihr benötigt die Kam-Snap Zange und dann kann es schon losgehen.
Anstatt Klettband oder einen Annähdruckknopf ist dieser ganz einfach anzubringen und pept die Sache farblich sehr schön auf.

Neue Tasche

Guten Morgen Ihr lieben Blogleser,

endlich habe ich auch die tollen Schnappverschlüsse, die man aufschraubt in den Tunnel reinschiebt und wieder zuschraubt.
Eine Tasche bekommt somit eine super schöne Form und es ist ganz einfach.
Ich habe einen groben Webstoff ganz NEU, der sieht aus als ob ich die Karo´s alle zusammen genäht hätte-grins NEIN der Stoff ist so. Unten als Boden habe ich mein Waschleder benutzt.
Schaut selbst.

Sie sieht doch ECHT der Hammer aus, diese Form ist so wunderbar.

Sie bleibt offen stehen, dass finde ich so schön.



Liebe Grüße Chriss

Sonntag, 11. September 2011

Schlüsseltasche Nr. 2

Hallo Ihr lieben Leser,

nun ist meine Schlüsseltasche ausgereift, ich kann sie jetzt an meinen Ring in der Handtasche befestigen und finde meinen Schlüssel immer wieder.

Mit Karabinerhaken und Kam-Snap Verschluss.


Ach ich finde es sieht wirklich gut aus.

Liebe Grüße Chriss

Mittwoch, 24. August 2011

Eine Eule geht auf Reisen

Ich mußte mal diesen schönen Stoff Verarbeiten, diese Eulen haben mich so angelacht, da konnte ich NICHT wiederstehen.
Ich finde mein Sack ist sehr schön geworden, habe sie vorn mit einem Schnappverschluß verschlossen und einen Button aus dem Eulenstoff aufgenäht. Auch auf den Henkel und die Handytasche befinden sich Eulenbutton. Ich war im Button Fieber. Die haben so einen Spaß gemacht. Ist sie nicht schööööööööööööööööön?!



Das ist die Aufhängung.

Das ist die meine Handytasche.
Ganz liebe Grüße bis balde
Chriss

ICH habe mit der Hand genäht!


Na wer mich kennt, weiß genau Handnähen ist nichts für mich.
Ich habe nun schon öfter Handgenäht und so schlimm ist es gar nicht,
psst bitte nicht weitersagen.

Wir hatten das monatliche Klön-Schnack um Herzkissen zu nähen und da zeigen wir immer etwas was jeder so fertig gemacht hat.
Barbara hatte beim Patchworktreff eine Quiltgarnrollen Verpackung genäht.
Diese hatte mir so gut gefallen, das ich sie nun endlich nachgemacht habe.
Schaut doch mal ich finde sie ganz schnuffig.
Der Mäuseknopf ist doch das beste an dieser Rolle.
Die Quiltgarnrolle passt perfekt hinein.


Ich wünsche Euch einen kreativen 48 Stunden Tag.
Liebe Grüße Chriss


Wie immer mal eben schnell

Oh ich wollte mal schnell ein neues Schlüsseletui nähen, ist mir auch gelungen aber es gibt noch ein zweites das in jedemfall für mich besser zugeschnitten ist.
Denn mir feht der Karabinerhaken um das Etui in meiner Handtasche wiederzufinden.
Ich habe doch immer Ringe an der Innentasche um es einzuhaken.

Aber schaut selber.

Hier das Ergebnis mit einem goldennen Kam-Snap.

Habe das Schlüsselteil mit kleinen Knöpfen festgenäht, sieht besser aus.

Das zweite ist schon angefangen und wurde schon mit einem Karabinerhaken versehen.
Sobald das "Neue" fertig ist zeige ich was ich meine.


Ich wünsche Euch einen kreativen Tag
Liebe Grüße Chriss

Sonntag, 14. August 2011

und noch ein Täschchen

Habe mal eben schnell für meine Schwester ein Danke schön genäht.
Ich dachte einen kleinen Beutel sollte Frau immer in der Tasche haben.

Ich finde diesen Stoff "Oodles of Doodles by Ricky Tims "
so wunderschön, das mußte doch eine Tasche werden.

Und das ist sie offen
So kann "Frau" doch mal eben schnell ein paar Kleinigkeiten, wie Stoff, Vlies, Stickgarn und das neueste Patchworkheft reintun.grins

Habe von Prym einen Druckknopf reingedrückt zum Verschließen.
Die geht wirklich super einfach und schnell zu nähen.

Liebe Grüße Chriss

Hihi eine neue Tasche

Wenn ich in Deutschland unterwegs bin und irgendwo übernachten muss,
kann ich OHNE mein Gesundheitskissen sehr schlecht schlafen.
Nun kann ich doch als Patchworker wohl kaum mit einer Plastiktüte rum laufen.

Also mußte für meine Kissen eine "kleine" Tasche her.
Habe meine Stickmaschine zum Einsatz kommen lassen.
Ich finde mein Kissen kann jetzt wunderschön transportiert werden.
Aber schaut nun selbst.



Der Stoff ist doch wunderschööööööööööööön.



Liebe Grüße Chriss