Sonntag, 31. Dezember 2017

Das Beste zum Schluss - SilvesterScraps - 4 -



Oops Kissenplatte fertig genäht.

noch ungebügelt

 Hier habe ich sie schon gebügelt und nun kommt ein Vlies unter und noch ein zusätzlicher Stoff und dann kann ich quilten.Ich werde schräg durch die weißen Quadrate steppen mit dem 3-fach Gradstich, dann sieht man mehr.

Schau mal hier kannst Du die Linie erkennen wo ich quilten möchte.
Ich hatte erst angefangen mit einem rot-schwarzem Verlaufsgarn abzusteppen, oh mein Gott das sah ganz furchtbar aus. Ich habe nun unauffällig in weiß abgesteppt.

Habe dem Kissen eine Rückseite aus Feincord mit einem Reißverschluß genäht.
Nun noch schnell verstützen und schwupps ist mein Kissen fertig.

Schau die Kissenlatte ist echt toll geworden, bin happy.
Nun gehts weiter mit dem Läufer. Tschüß bis bald

LG Chriss

Kommentare:

  1. Oh ja. Weiß ist besser! Das das andere Garn nicht gut aussah, kann ich mir gut vorstellen!

    Bis zum nächsten Jahr!
    Marion

    AntwortenLöschen
  2. Wow, Du bist ja von der schnellen Truppe !!
    Sieht gut aus. Bin gedpannt auf den Läufer

    LG Jeannette

    AntwortenLöschen
  3. Weiß ist auf jeden Fall besser. Sieht super aus.
    Guten Rutsch
    Andrea

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar

Auf Grund der neuen Datenschutzerklärung ist folgendes zu beachten:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du ein ein Google Konto.
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst Du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Weitere Informationen findest du oben, in der Datenschutzerklärung.